Herzlich willkommen auf der Homepage von   

 

Navigation


Home

Vorschau

Hörbücher

Live-Vorträge

Bestellung

Das 25.Hörbuch

Links

Kontakt

Impressum

In eigener Sache

 
     
 

Das 25.Hörbuch


 

Herbst 2003. Rund 40 Teilnehmerinnen und Teilnehmer aus ganz Deutschland sind zu dem Seminar des Lehrredenkreises Hamburg in Roseburg, im Haus der Stille, zusammengekommen. Obwohl Kornelia Paltins schon lange dazu gehört, liest sie an diesem Wochenende erstmals einen ausgearbeiteten Text. Zum Glück wird dieser Vortrag – ‚Der Herrscher’ von Fritz Schäfer – mitgeschnitten, und das Nachhören überrascht: Noch nie war es in der Runde so still. Die Lesung war aufnahmetechnisch sauber und voller Spannung – ein Hörerlebnis der besonderen Art.

Hans-Heinrich Bleise (Köln) und Kornelia Paltins (Hamburg) hatten dann die Idee, Hörbücher zu produzieren. Hörbücher, die mehr Menschen ( auch Schlechtsehende und Blinde) die authentischen buddhistischen Lehren des Buddha näher bringen. Hörbuchproduktionen? Aber wie? Solche Produktionen kosten viel Geld! Die Tonträger sollten eine möglichst gute Qualität haben! Wie sollen sie vertrieben werden? Wie sieht es mit den Rechten aus? Die Initiatoren investieren viele Stunden ihrer Freizeit, weil sie nicht Gewinn orientiert arbeiten möchten. Der Dhamma hat keinen Preis, meinen sie. Aber  die Produktion,  die dazu notwendige Hard – und Software u.a. müssen über Kostenerstattungen ausgeglichen werden. Das Projekt brauchte eine solide finanzielle Absicherung.

Aus der Idee ist Realität geworden. Das 25. Hörbuch kommt am 26.10.2007. Das Hörbuchteam hat sich zu diesem kleinen Jubiläum etwas Besonderes einfallen lassen. Die Genehmigung hierfür und die Mitarbeit von Freunde hat dieses ermöglicht. Es wird eine historische Aufnahme von einem Vortrag sein, den Fritz Schäfer 1973 über die Lehrrede „Meghiyo“ gehalten hat. Die Aufnahme kommt mit Originalton, ist restauriert und wird bei HHB Audio auf Spendenbasis zu haben sein. Etwas später bringt HHB Audio als Dank ein Hörbuch zum DOWNLOAD.

Dass HHB Audio dann 25 Hörbücher über die buddhistische Lehre hat, ist auch Ihr Verdienst. Durch Spenden, Kostenerstattungen und andere Hilfe haben alle Interessierte dazu beigetragen, dieses Projekt zu stützen. So konnte man durch bessere Aufkleber, die Hörbücher besser gestalten. Die HOMEPAGE von HHB Audio ist erarbeitet und wird immer besser. Der Vertrieb klappt reibungslos. Briefe, mit Dank, sind an HHB Audio gesendet worden von Blinden, schlecht Sehenden und von interessierten, die lieber hören.

 

HHB-Audio ist kein Handelsunternehmen.